Stellenangebote für neue Mitarbeiter

Waldorferzieher*in gesucht
30 – 35 Stunden/Woche – ab August 2020
(Einstieg spätestens bis Dez. 2020)

Wir sind ein pädagogisch-kollegial selbstgeführter Waldorfkindergarten mit insgesamt bis zu 41 Kindern in zwei Elementar- und einer Kleinkindgruppe im Stadtbezirk Mitte (Brunnenviertel im Wedding) in der Nachbarschaft zum Stadtteil Prenzlauer Berg.
Die Gruppen werden jeweils von zwei Waldorferzieher*innen geführt, unterstützt von jeweils einem Menschen im Freiwilligendienst.
Für wirtschaftliche und juristische Belange ist der Vorstand des Trägervereins zuständig.
Wir bieten ab August 2020 eine 30-35 Stunden Stelle an und suchen für eine unserer Elementargruppen eine*n ausgebildete*n staatlich anerkannte*n Erzieher*in mit Waldorfausbildung zur Nachfolge einer Kollegin, die in den Ruhestand gehen wird.
Die Stelle kann ab August 2020 besetzt werden. Es ist aber auch ein späterer Einstieg bis Dezember 2020 möglich.
Bei weiteren Fragen zögern Sie bitte nicht, diese an uns zu richten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung
per E-Mail an: vorstand@waldorfkindergarten-wedding.de

oder per Post an:
Waldorfkindergarten Berlin-Wedding e.V.
Swinemünder Str. 65, 13355 Berlin.

Stellenanzeige als Download im PDF-Format

Kindergartenjahr 2020/21

Freiwilligendienste

Wir suchen engagierte, junge Menschen, die Freude daran haben, mit ihrer Schaffenskraft
unsere Kindergartengemeinschaft zu bereichern.
Neben hauswirtschaftlichen Tätigkeiten ( Vor- und Nachbereitung der Mahlzeiten )
bieten wir die Möglichkeit, Mitverantwortung zu übernehmen und uns in der Begleitung
und Fürsorge unseren Kindern gegenüber zu unterstützen.
Wenn Du den rhythmischen Ablauf in einem Waldorfkindergarten kennenlernen möchtest,
zuverlässig bist und viel Freude am liebevollen Umgang mit kleinen Kindern hast,
freuen wir uns auf Deine Bewerbung.
Es erwartet Dich ein aufgeschlossenes, nettes Team!

Beim Freiwilligendienst handelt es sich um den
Bundes Freiwilligen Dienst, Freiwillig Soziales Jahr oder Freiwillig Ökologisches Jahr.

Wir arbeiten mit verschiedenen Trägern zusammen, z.B. Freunde der Erziehungskunst

Bitte melde Dich, melden Sie sich, wenn Interesse besteht. Gemeinsam schauen wir dann für welche Zeit wir zusammenkommen können.

Kontakt aufnehmen